Mitarbeit im Förderverein

Liebe Eltern,

am 11.11.2015 fand die jährliche Vollversammlung des Fördervereins für unsere Schule statt. Wie Sie sicher schon erfahren haben, konnte kein neuer Vorstand für den Förderverein mangels Bewerbern gewählt werden. Auch waren nur sehr wenige Personen anwesend.

Der Förderverein ist eine der wichtigsten Säulen unserer schulischen Arbeit. Alle Kinder profitieren von den Projekten, von der Sprachbildung, von der Festgestaltung, von Klassenfahrten, den Zirkusprojekten und dem allerwichtigstem: Den muttersprachlichen Erziehern, die Sie mit Ihren monatlichen Beiträgen bezahlen.

Ich möchte Sie ganz herzlich und eindringlich bitten, sich zu überlegen, ob nicht doch ein Zeitfenster für die ehrenamtliche Tätigkeit im Förderverein möglich ist.

Es wird einen neuen Termin zur Wahl des Vorstandes für die Mitglieder des Fördervereins geben (08.12.15). Diese Tätigkeit ist immer für Ihre Kinder. Durch die zusätzlichen zehn Erzieher vom FV - alle Muttersprachler - haben die Schüler höhere Chancen bilingual aufzuwachsen. Es wäre schade, wenn das Projekt „Förderverein der Judith-Kerr-Grundschule“ daran scheitern würde, dass kein Vorstand, und damit kein arbeitsfähiger Förderverein, zustande käme.

In der Hoffnung, dass die nächste Vollversammlung mehr Menschen zusammenbringt verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Eva Heitmann

 

Infos zum Treffen am 08. Dezember vom Förderverein gibt es hier.

Bitte beachten Sie die neuen Öffnungs- und Schließungszeiten (Schule / Aktuelles / Öffnungs- und Schließungszeiten) - LogIn erforderlich

Seiten