Tourette - Januar 2019

16/06/2019

Ende Januar 2019 waren wir im Rahmen von Erasmus Plus in Tourette Levans (Alpes Maritimes, Frankreich), einem kleinen Dorf im Hinterland von Nizza.

Das alte Tourette hängt an einem Berg, dessen Gipfel von einem alten Schloss gekrönt wird. Drum herum verbreitet sich der neuen Teil des Dorfes.

Die Grundschule befindet sich auf dem Campus "Groupe Scolaire Tordo" zusammen mit der " école maternelle", neben dem Rathaus und der Kirche!

Die Grundschule besteht aus 12 Klassen.

Madame Martin, die Moderatorin vom Erasmus Projekt, hat uns netterweise empfangen und die ganze Woche durch die Klassen geführt.

Wir haben alle Klassen besichtigt und mit großem Interesse an der Umsetzung der Änderungen vom neuen Programm gearbeitet.

Wir sind von den Kollegen und Schülern sehr herzlich empfangen worden und durften sogar eine Deutsch Stunde in Beiden CM2 (5. Klassen) halten.