Wilmersdorfer Staffeltag 2018

15.05.2018

v. Thaden
v. Thaden

Charlottenburg Wilmersdorfer Staffeltag 2018

Pünktlich um kurz nach 8 Uhr verließen wir die Schule mit den Läufern aus den vierten, fünften und sechsten Klassen. Insgesamt 37 Läufer nahmen am Staffeltag teil.

Die Wettbewerbe begannen um 9:30 Uhr im Stadion Wilmersdorf. Die Jungen aus den 4. Klassen starteten zuerst und hatten es sehr schwer mitzuhalten. Die Lücke nach vorne zur Spitze wurde immer größer und am Ende kamen wir auf den 5. Platz. Den Mädchen aus der 4. Klasse ging es ähnlich. Die anderen Schulen waren einfach zu stark für uns und so kamen auch sie auf den 5. Platz.

Dann starteten die Jungen aus der 5. Klasse und lieferten sich ein sehr enges Rennen mit der Waldgrundschule um den 1. Platz. Am Ende konnte unser Läufer noch einen wahnsinnig starken Schlussspurt hinlegen und gewann mit großem Abstand das Rennen. Die Mädchen aus der 5. Klasse hatten einige Probleme die optimale Laufbahn zu finden und so kamen sie nach großer Anstrengung auf den 4. Platz.

Bei den 6. Klassen begannen die Jungen ihr Rennen sehr stark und führten bereits mit dem ersten Läufer. Erst zum Ende des Rennens wurden wir überholt. Leider verlor unser Schlussläufer seinen Schuh und konnte nachdem der Schuh wieder am Fuß war die Lücke nicht mehr schließen. Die Jungen belegten einen guten 2. Platz. Etwas besser erging es den Mädchen aus den 6. Klassen. Sie führten ebenfalls lange ihr Rennen an, wurden zwischenzeitlich überholt, um dann mit der Schlussläuferin noch zu gewinnen.

Alle Läuferinnen und Läufer waren nach diesem Wettkampf zufrieden und erreichten hinter der Waldgrundschule und der Schule am Rüdesheimer Platz den 3. Platz in der Wanderpokalwertung bei der alle Ergebnisse zusammengezählt wurden.

Ich freue mich schon auf den Wettlauf im nächsten Schuljahr.

Mirko von Thaden